Inhalt anspringen

Niederzier

Online-Beteiligung ISEK 2022

Bürgerinnen und Bürger gestalten ihre Zukunft - noch bis zum 26.08.2022 an der Online-Beteiligung teilnehmen!

Die Gemeinde Niederzier erarbeitet derzeit ein „integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept“ (ISEK).
Gemeinsam mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern möchten wir die Zukunft unserer Gemeinde gestalten.

Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK)

Sie können sich aktiv am integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept beteiligen. 

„Nutzen Sie die Chance, die weitere Entwicklung unserer Gemeinde mitzugestalten. Ganz einfach online, egal wo Sie sich gerade befinden!"

Sie können an der Online-Beteiligung noch bis zum 26.08.2022 teilnehmen. 

Scannen Sie mit Ihrem Smartphone oder Tablet den nachfolgenden QR-Code oder nutzen Sie den Link:

Zusammen können wir Möglichkeiten schaffen, wie beispielhaft:

  • Sportangebote
  • Sprach- oder Integrationskurse
  • Bürgerfeste
  • Mittagstisch
  • Welt-Café
  • oder vielleicht ein Repair-Café,

um den sozialen Zusammenhalt unserer Gemeinde zu stärken. Sie finden etwas völlig anderes wichtig? Dann teilen Sie es am besten im Rahmen der Online-Beteiligung mit.

Welche Vorschläge haben Sie, um unser gemeinsames Leben in der Gemeinde noch lebenswerter zu gestalten?

Falls Sie Fragen zu diesem Thema haben sollten, wenden Sie sich gerne an die Stabstelle für Zukunft und Innovation

Frau Cornelia Neunzig

Tel.: 02428 84632

E-Mail:  isekniederzierde

Website zum ISEK

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Niederzier