Inhalt anspringen

Niederzier

Öffentliche WLAN-Hotspots am Rathaus und an drei weiteren Orten in der Gemeinde Niederzier verfügbar

An vier Punkten in der Gemeinde, darunter am Rathaus, befinden sich seit neuestem öffentliche WLAN-Hotspots!

Nahmen das neue WLAN-Angebot in Niederzier an vier stark besuchten Plätzen offiziell in Betrieb: Bürgermeister Hermann Heuser und innogy-Kommunalbetreuer Walfried Heinen (2.v.r.) mit den zuständigen Mitarbeitern des Rathauses.

Die WLAN-Hotspots befinden sich am Rathaus, zwei an der Gesamtschule und in Niederzier „Neue Mitte“. Bis zu sechs Stunden lang können Sie kostenlos und ohne Passwort surfen. Die Hotspots wurden möglich durch eine Kooperation der Gemeinde Niederzier mit dem Energieunternehmen innogy.
 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Niederzier