Inhalt anspringen

Niederzier

Umstellung des Amtsblattes der Gemeinde Niederzier

Ab 2023 wird das Amtsblatt alle vier Wochen in einem größeren Umfang veröffentlicht.

Die Zukunft ist digital - Das Amtsblatt wird neu aufgestellt

Im Zuge der Digitalisierung erfolgt die Informationsbeschaffung verstärkt über das Smartphone, den PC, den Laptop, das Notebook oder über ein anderes Endgerät – also generell über das Internet - online – elektronisch. Gedruckte Papierübersichten sind oft nicht mehr aktuell. Papierausgaben haben eine geringere Reichweite als Onlinekanäle. Die Energiekrise zeigt, dass die Herstellung von Papier unter anderem auch stark vom Gas abhängig ist. Dies hat enorme Papierpreissteigerungen zur Folge. Auch aufgrund des Umweltschutzes und der Aspekte der Nachhaltigkeit ist Papier nicht immer die richtige Wahl, um Informationen zur Verfügung zu stellen. 

Uns ist sehr bewusst, dass sich nicht alle Menschen über digitale Medien aktiv informieren können oder wollen. Daher wird es natürlich auch weiterhin eine regelmäßige Printausgabe geben, allerdings nicht mehr 14-tägig, sondern alle vier Wochen in dann größerem Umfang. Dadurch werden interne Abläufe berücksichtigt, Kosten gesenkt und Energie eingespart.

Mit niederzier.de bietet sich eine zentrale Möglichkeit an, die es unseren Vereinen im Gemeindegebiet ermöglicht, sich als Verein zu präsentieren und auf Events, Feiern, besondere Veranstaltungen etc. aufmerksam zu machen. Dies kann im  Veranstaltungskalender (Öffnet in einem neuen Tab) kostenlos durchgeführt werden.


Vorteile:

  • Zentrale Anlaufstelle vereinfacht es allen Menschen in unserer Gemeinde einen Überblick zu behalten.
  • Planung und Koordination kann verbessert werden, damit z.B. nicht zu viele Events am selben Tag stattfinden.
  • Neue Gäste und ggf. neue Mitglieder für Vereine können generiert werden.
  • Bekanntheitsgrad durch Zufälligkeit und Gelegenheit kann erhöht werden.
  • Veranstaltungen, die verschoben werden, ausfallen oder recht spontan hinzukommen, können immer aktuell gehalten werden.
  • Informationsqualität kann gesteigert werden und kleinere Vereine benötigen keinen eigenen Webauftritt. Ressourcen und Aufwand werden hierdurch reduziert.
  • Vereine mit Facebook und Webauftritt können zusätzlich auf diesem Wege auf deren Online-Präsenzen aufmerksam machen.
  • Mehr Sichtbarkeit durch breitere Streuung.
    Einträge können besser im Amtsblatt berücksichtigt werden und
  • niederzier.de wird in Suchmaschinen sehr hoch einsortiert.
  • Mehrkanalnutzung sorgt für mehr Sichtbarkeit.
    Neben der offiziellen Website niederzier.de hat die Gemeinde auch eine Facebookseite. Wichtige Informationen können somit verstärkt über die verschiedenen Kanäle kommuniziert werden.
  • Zusätzlich erscheint regelmäßig -wie bereits zuvor erwähnt- alle 4 Wochen die Printausgage des Amtsblattes. Jedes Amtsblatt wird also sowohl in gedruckter Form, als auch per PDF-Download zur Verfügung gestellt. Zusätzlich wird wie gewohnt am Rathaus entsprechend per Aushang informiert.

Ihr Team aus dem Rathaus

Veröffentlichungstermine und jeweiliger Redaktionsschluss

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Niederzier