Inhalt anspringen

Niederzier

Die Gemeinde Niederzier plant wieder den Handwerkerinnenmarkt

Künstlerinnen für den Handwerkerinnenmarkt gesucht

Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause wollen wir an den Erfolg der vergangenen Jahre anknüpfen und suchen auch in diesem Jahr wieder Handwerkerinnen und Künstlerinnen, die ihre Werke auf dem Handwerkerinnenmarkt  in Niederzier präsentieren möchten.

Der Handwerkerinnenmarkt findet in der Neuen Mitte Niederzier am Samstag, den 04.09.2021, in der Zeit von 10.00- 18.00 Uhr statt. 

Um den zahlreichen Besuchern wieder eine große Vielfalt an handwerklichen Kreationen anbieten zu können, suchen wir noch weitere Austellerinnen. 

Bewerben Sie sich bitte bei Interesse bei den Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Niederzier 

Frau Schönen (02428/84105, Verwaltungsneubau) oder bei Frau Schüller (02428/84311, Burggebäude), 

email: eschuellerniederzierde oder aschoenenniederzierde

Wir schicken Ihnen dann gerne die Anmeldeformulare mit den Rahmenbedingungen zu, damit diese ausgefüllt und mit Bildern Ihres Handwerkes zurückgeschickt werden können. 

Anmeldungen werden bis zum 01.08.2021 angenommen.

Erläuterungen und Hinweise